Mittwoch, 13. Dezember 2017

Notruf: 112

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Startseite

ffw wappen200 238FFw Faßberg - Neues Löschgruppenfahrzeug 10 mit umfangreicher Beladung für die Ortsfeuerwehr Faßberg

Am Sonntag, den 5. November, wurde der Ortsfeuerwehr Faßberg ein neues Löschgruppenfahrzeug (LF) 10 mit einer umfangreichen Beladung, auf einem IVECO-Fahrgestell und Magirus-Aufbau durch den Bürgermeister Frank Bröhl übergeben. Das neue Fahrzeug löst ein 29 Jahre altes Löschgruppenfahrzeug 8/TS ab, welches an diesem Tag außer Dienst gestellt wurde.

Weiterlesen

ffw wappen200 238FFw Faßberg - Faßberger Feuerwehrfahrzeug geht in den Ruhestand

29 Jahre hat das Löschgruppenfahrzeug der Ortsfeuerwehr Faßberg treue Dienste geleistet. Aber nun ist es soweit. Am 05. November 2017 geht es in den Ruhestand und das neue LF-10 wird durch die Gemeinde Faßberg an die Feuerwehr übergeben. Alle Bürger aus Faßberg sind herzlich eingeladen sich ab 14:00 Uhr im öffentlichen Teil der Veranstaltung das neue Feuerwehrfahrzeug anzusehen und dem alten Fahrzeug „Tschüss“ zu sagen.

Weiterlesen

ffw wappen200 238FFw Faßberg - 21 Nachwuchskräfte aus der Gemeindefeuerwehr Faßberg ausgebildet

Anfang August konnte der Gemeindeausbildungsleiter Klaus Beyer im Beisein des Kreisausbildungsleiters Maurice Sebastian und einigen Ausbildern im Feuerwehrgerätehaus Faßberg 21 Feuerwehrmänner und-frauen aus den Ortsfeuerwehren Faßberg, Müden und Poitzen zur Truppmannausbildung Teil 1 begrüßen.

Weiterlesen

ffw wappen200 238FFw Faßberg - Die Ortsfeuerwehr Faßberg übte den Ernstfall

Feuerausbruch am DRK-Kindergarten „Villa Sonnenschein“ im Boelckeweg meh Faßberg.

Vergangene Woche ertönten plötzlich gegen 11 Uhr die Martinshörner der Ortsfeuerwehr Faßberg und bogen mit zwei Fahrzeugen in den Boelckeweg ein. Was war geschehen? Die Kinder im DRK-Kindergarten „Villa Sonnenschein“ hatten eine gemeinsame Vorlesestunde mit Eltern, als ein Kind durch Fenster Rauch außen am Haus aufsteigen sah. Sofort meldete Emma die Rauchentwicklung und nun galt es, geordnet das Gebäude zu verlassen.

Weiterlesen

Wer ist Online

Heute 11 | Monat 2827 | Insgesamt 79420

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Der Hinweis erfolgt gemäß Cookie-Richtlinie 2009/136/EG.